Zutaten für 4 Portionen:

  • 1200g Blu­menkohl geraspelt
  • 1 rote Zwiebel gewür­felt
  • 250g Lauch in Ringe geschnit­ten
  • 2 Karot­ten in Wür­fel geschnit­ten
  • 100g gefrorene grüne Erb­sen
  • 100g Gar­ne­len
  • 400g Häh­nchen­filet in Streifen geschnit­ten
  • 2 Zehen Knoblauch gepresst
  • 10g Ing­w­er gerieben
  • 10g Sam­bal Oelek
  • 70ml Sojasauce
  • 2 TL Hüh­ner­brühep­ul­ver
  • 2 TL Cur­ry
  • Salz & Pfef­fer
  • 50g Kokos­mus (geht auch ohne)
  • Kokosöl zum Brat­en

Zubereitung:

Die Häh­nchen­streifen mit dem gepressten Knoblauch, 5 g Sam­bal Oelek, 5 g Ing­w­er, 1 TL dun­kle Sojasauce und 1 EL helle Sojasauce mehrere Stun­den marinieren.

in einem Wok oder ein­er beschichteten Bratp­fanne etwas Kokosöl erhitzen. Das Fleisch anbrat­en und wieder raus­nehmen, damit es nicht trock­en wird.

Im gle­ichen Topf wieder etwas Kokosöl erhitzen und die Zwiebel glasig dün­sten. Das Gemüse hinzugeben und 7–8 Minuten brat­en, bis das Gemüse biss­fest ist. Die restlichen Würzmit­tel und das Kokos­mus hinzugeben und gut durch­mis­chen. Auf­passen, dass sich das Sam­bal Oelek gut verteilt.

Jet­zt noch die Gar­ne­len und die gebrate­nen Fleis­chstreifen hinzufü­gen und erwär­men. Mit Salz und Pfef­fer abschmeck­en.

Zum Rezept

Guten Appetit!

Herzlichen Dank

euer Nico­las

Dieses Rezept passt zum 9-Tages-Ernährungskonzept Clean 9. Was ist Clean 9?

Clean 9 fördert das Bewusst­sein für eine gesunde Ernährung und hat zudem fol­gende Vorteile:

  • Gewichts-Man­age­ment
  • Kör­p­er-Reini­gung
  • Mehr Energie & Pow­er

Mehr Infos über Clean 9