Zutaten für 1 Portion:

  • 100g Zuc­chi­ni
  • 80g Karot­ten
  • 20g Parme­san gerieben
  • 1 Ei
  • 20g Kokos­mehl
  • etwas Peter­silie
  • 60g Moz­zarel­lakugeln klein
  • 100g Tomat­en klein

Zubereitung:

Zuc­chi­ni waschen und reiben, etwas Salz dazugeben und ziehen lassen. Anschliessend gut aus­drück­en. Karot­ten schälen und eben­falls reiben.

Parme­san und Kokos­mehl in eine Schüs­sel geben. Peter­silie kleingeschnit­ten dazugeben und alles gut ver­men­gen. Anschliessend Ei, Zuc­chi­ni und die Karot­ten beifü­gen, mit Salz und Pfef­fer würzen und wieder ver­men­gen.

Den Teig in 2 Por­tio­nen aufteilen und auf dem Back­blech runde Fladen for­men. Bei 180°C 15 Minuten back­en.

In der Zwis­chen­zeit die Moz­zarel­lakugeln und die Tomat­en auf­schnei­den.

Tac­cos aus dem Ofen holen, die Tomat­en und den Moz­zarel­la zur Hälfte auf die Fladen verteilen und dann überk­lap­pen. Nochmals für 5 Minuten bei 190°C in den Ofen.

Zum Rezept

Guten Appetit!

Herzlichen Dank

euer Nico­las

Dieses Rezept passt zum 9-Tages-Ernährungskonzept Clean 9. Was ist Clean 9?

Clean 9 fördert das Bewusst­sein für eine gesunde Ernährung und hat zudem fol­gende Vorteile:

  • Gewichts-Man­age­ment
  • Kör­p­er-Reini­gung
  • Mehr Energie & Pow­er

Mehr Infos über Clean 9