Zutaten:

  • 100 g Cashew Kerne
  • 80g Man­deln
  • 80g Kokos­flock­en
  • 80g Hasel­nüsse
  • 80g Paranüsse
  • 50g Son­nen­blu­menkerne
  • 50g Chia Samen
  • 50g Kokosöl
  • 30g Honig
  • 1 TL gemah­lene Vanille
  • 1 TL Salz
  • Eine Hand­voll falls gewün­scht: Rosi­nen und getrock­nete Früchte

Zubereitung:

Den Back­ofen auf 140 Grad vorheizen. Alle Nüsse/Flocken/Samen in die Küchen­mas­chine oder den Mix­er geben und zerklein­ern. Kokosöl schmelzen und zusam­men mit Honig und Vanille in ein­er Schüs­sel ver­mis­chen. Die Kerne, Nüsse und Kokos­flock­en hinzugeben und ver­mis­chen. Die Mis­chung auf einem mit Back­pa­pi­er aus­gelegten Blech verteilen und für 20 – 25 min. im Ofen rösten. Dabei 1–2 mal etwas umschicht­en.

Sobald alles leicht gebräunt ist Blech aus dem Ofen nehmen, Rosi­nen und Salz darüber streuen.

Für etwa 20 min. abkühlen lassen bis alles durchge­härtet ist, dann in Teile brechen und geniessen.

Zum Rezept

Guten Appetit!

Herzlichen Dank

euer Nico­las

Dieses Rezept passt zum 9-Tages-Ernährungskonzept Clean 9. Was ist Clean 9?

Clean 9 fördert das Bewusst­sein für eine gesunde Ernährung und hat zudem fol­gende Vorteile:

  • Gewichts-Man­age­ment
  • Kör­p­er-Reini­gung
  • Mehr Energie & Pow­er

Mehr Infos über Clean 9